Feuerlöscher für brenzliche Situationen


Egal ob auf der Arbeit, in der Schule, in der Uni oder beim Arzt, Feuerlöscher sind in nahezu allen Gebäuden vorhanden. Diese sind nämlich für den Schutz von Menschen sehr wichtig. Es handelt sich hierbei um ein kleines Löschgerät, mithilfe dessen man Brände ablöschen kann. Das Gehäuse des Löschgerätes ist rot. Die Farbe kann man nicht so leicht übersehen. Diejenigen, die sich in einer Notsituation befinden, sollten nämlich dadurch in der Lage sein, das Gerät einfach zu finden. In der Regel hängen sie an der Wand oder stehen in der Ecke. Wichtig dabei ist, dass sie nicht in irgendeinem Raum versteckt sind und somit unerreichbar sind. Dies würde in einer Notsituation nicht hilfreich sein.

Feuerlöscher-Arten
Hinsichtlich der Feuerlöscher muss man sagen, dass es verschiedene Arten davon gibt. Besonders im Aufbau unterscheiden sich diese. Es gibt einmal Aufladefeuerlöscher und Dauerdruckfeuerlöscher. Aufladefeuerlöscher bestehen aus zwei Behältern. In dem einem Behälter befindet sich das Löschmittel und indem anderen das Treibmittel. Zum Aktivieren des Löschgerätes muss ein Knopf gedrückt werden, wodurch sich das Löschmittel und das Treibmittel verbinden. Im Gegensatz dazu muss der Dauerdruckfeuerlöscher nicht aktiviert werden. Er muss lediglich entsichert werden, damit er betriebsbereit ist.

Brandklassen
Zusätzlich unterscheiden sich die Feuerlöscher auch in den Löschmitteln. Warum gibt es aber so viel Arten? Die Antwort dafür ist einfach. Es gibt sogenannte Brandklassen und nach den richten sich auch die Löschmittel. Insgesamt gibt es sechs Brandklassen. Diese gehen von A bis F. Durch diese Klassifizierung kann man Brände in eines dieser Stufen einordnen und entscheiden, welches Löschmittel dafür am besten geeignet ist. Unter die Brandklasse A fallen alle festen Stoffe. Unter die Brandklasse B hingegen fallen alle flüssigen Stoffe. Gase wiederum gehören zur Brandklasse C. Metalle gehören zur Klasse D und Fette bzw. Öle schließlich zur Brandklasse F. Einige Löschmittel sind auch für mehrere Arten von Bränden geeignet. Hierbei wird deutlich, dass das Löschmittel eine große Rolle beim Löschen eines Brandes sind.

Löschmittel
Grundsätzlich unterscheidet man zwischen sechs Arten von Feuerlöschern: Wasser-Feuerlöscher, Pulver-Feuerlöscher, Schaum-Feuerlöscher, Kohledioxid-Feuerlöscher, Fettbrand-Feuerlöscher und Metallbrand-Feuerlöscher. Die Kombination eines Löschmittels mit einem Brand kann bei einigen Fällen zu einer Explosion führen. Daher sollte man sich mit dieser Thematik vertraut machen, damit man in einer solchen Situation das Richtige verwendet. Des Weiteren sollte man auch in der Lage sein, das Gerät richtig zu bedienen. Das ist erforderlich, da eine falsche Handhabung die Situation bzw. den Brand verschlimmern kann. Deshalb schadet es nicht, sich mit einem Gerät vertraut zu machen, sodass man sich auskennt und sich zu helfen weiß. Man rettet nicht nur das eigene Leben, sondern auch das Leben von viele anderen Menschen, die sicherlich sehr dankbar sein werden.

Mehr Informationen können Sie z.B. auf Seiten wie von der Brandschutz- und Sicherheitstechnik Frank Prüssmann GmbH erhalten.

über mich

Sicherheitssysteme: Wie Sie Haus, Firma und Eigentum optimal schützen

Alle reden vom Smart Home und meinen damit die Kontrolle und Steuerung von Haustechnik für Wohnung, Haus, Gewerbeobjekt oder Garten mittels App, Sensoren und Webcams. Ein wichtiger Aspekt der neuen, internetbasierten Technologie ist aber auch die Überwachung von Räumen oder Außenanlagen. In diesem Blog zeige ich deshalb alle neuen Trends rund um Sicherheitstechnik und Sicherheitssysteme auf. Ich berichte über klassische Zugangskontrollsysteme, Zeiterfassung, aber auch über die Innovationen rund um Bewegungsmelder, lautlose Alarmierungstechnik und Videoüberwachung. Gerade beim Einsatz von Bewegtbildern gibt es zukunftsweisende Security-Konzepte. So erkennen zum Beispiel moderne Kameras automatisch auffällige Personen vor einer Tür oder im Foyer eine Bank. Sie wollen mehr zu Sicherheitssystemen wissen? Lesen Sie hier, wie Sie als Privatperson oder Unternehmer neue Sicherheitstechnik sinnvoll und effektiv einsetzen können.

Suche

letzte Posts

8 Juli 2024
In der modernen Geschäftswelt spielen Sicherheitskräfte eine wesentliche Rolle bei der Gewährleistung der Safety und der Förderung des Safety-Gefühls

8 Juli 2024
Die Sicherheitsbranche spielt eine zentrale Rolle im Schutz von Personen, Eigentum und sensiblen Informationen. Innerhalb dieser Branche nehmen Wachsc

6 Juni 2024
Die Welt wird zunehmend digitaler, und mit diesem Wandel steigen auch die Anforderungen an die Sicherheit in allen Lebensbereichen. Dabei ist es von e